Ihr BEW Kunden Center
Ihr BEW Kunden Center

Störung melden – Ihre Sicherheit ist uns wichtig!

Wenn Sie Gasgeruch bemerken oder einen Versorgungsausfall haben, informieren Sie uns schnellstmöglich. Im Notfall ist unser Bereitschaftsdienst an 365 Tagen im Jahr, 24 Stunden am Tag für Sie erreichbar.

 

Bitte wählen Sie die Zentralrufnummer:

0 22 67 / 686 - 0

oder

0 21 96 / 72 25 - 0

Weitere Rufnummer nur außerhalb der Öffnungszeiten:

0171 / 751 33 82

So verhalten Sie sich richtig

1. Bewahren Sie Ruhe

Das Einatmen von Erdgas ist grundsätzlich ungiftig. Bereits geringste austretende Gasmengen sind vom menschlichen Geruchssinn deutlich wahrnehmbar, weil dem ursprünglich geruchlosen Gas ein markanter Duftstoff beigemischt wird.

2. Vermeiden Sie Funkenbildung

Wenn Sie Gas riechen, müssen Feuer und glimmende Zigaretten also unbedingt vermieden werden! Auch durch elektrische Schalter können Funken entstehen.

3. Lüften Sie

Wenn Sie die Fenster weit aufmachen, verringern Sie die Gaskonzentration im Raum.

4. Schließen Sie den Absperrhahn

Sofern es Ihnen möglich ist, drehen Sie die Hauptabsperreinrichtung an Ihrer Erdgasleitung zu.

5. Verlassen Sie das Haus

Informieren Sie alle Hausbewohner und verlassen Sie gemeinsam die Gefahrenstelle. Bitte betätigen Sie keine Klingeln, denn hier können Funken entstehen.

6. Wählen Sie unsere Notfallnummer