SAVE THE DATE - Die dritte BEW E-Rallye startet am 30. August 2020

Bereits zum dritten Mal startet in diesem Jahr die BEW-E-Rallye. Elektromobilitätsbegeisterte Autofahrer und interessierte Zuschauer sind herzlich eingeladen Begeisterung, Spaß und Spannung einer Rallye mitzuerleben.

Kooperationspartner der Veranstaltung sind die Renngemeinschaft Oberberg (RGO), die uns wieder bei der Streckenplanung und Organisation als erfahrener Partner unterstützt und der Innovationsstandort :metabolon in Lindlar. Eine spannende Orientierungsfahrt durch das landschaftlich beeindruckende und vielseitige Bergische Land erwartet die Teilnehmer mit kniffligen Aufgaben an und auf der Strecke.

Nicht immer ist dabei am Ende des Tages das schnellste Team auch der "Sieger". Egal wie das Ergebnis ausgeht, eins ist garantiert. Der Tag wird in jedem Fall zu einem unvergesslichen Erlebnis.

"Rund um die Rallye" - Wissenswertes und Teilnahmevoraussetzungen


Startplätze

  • 50 Startplätze stehen bereit
    Sobald die Anmeldung möglich ist, stellen wir die Unterlagen auf dieser Seite bereit.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Teilnahme ist nur mit einem rein elektrisch angetriebenen PKW möglich.
  • Nenngeld 29,-- €
    Gilt pro Fahrzeug mit einer Mindestbesetzung von 2 Personen, jede weitere Person zzgl. 10,-- €.
    Kinder unter 12 Jahren sind Gäste der BEW
  • Einhaltung der veröffentlichten Ausschreibungsbedingungen
  • Fahrzeug muss den Vorschriften der STVO entsprechen
  • Fahrer muss im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein­

In der Teilnahmegebühr sind enthalten:

  • Startunterlagen
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • kleines Getränk für die Fahrt
  • Teilnahmeurkunde


Rallye macht hungrig

In der Zeit bis zur Siegerehrung können Sie gegen einen kleinen Unkostenbeitrag Ihren Hunger mit einer leckeren Köstlichkeit vom Grill stillen, Ihre Erlebnisse mit anderen Teilnehmern austauschen und bei einem kühlen Getränk den Tag Revue passieren lassen.