Ihr BEW Kunden Center

Frische Farbe für den Kindergarten

Am 07. und 08. April nahmen die Eltern des Kindergartens St. Anna in Hämmern gemeinsam mit den Erzieherinnen Farbrolle und Pinsel in die Hand, um den zwei Gruppenräumen und den Bastelräumen des Kindergartens einen frischen Anstrich zu verpassen. Benjamin Gräf, bei der BEW Monteur im Gas- und Wasserbereich, und seine Frau Catrin zeigten hier vollen Einsatz und bekommen vom Arbeitgeber im Rahmen der Aktion „In der Region – Für die Region“ Farbe für das Projekt gestiftet. Diana Warwas, Leiterin vom KiGa St. Anna Hämmern, packt selber mit den Erzieherinnen an und freut sich über die engagierten Eltern: „Ohne das ehrenamtliche Engagement der Eltern könnten wir viele Sachen nicht umsetzen, ob bei Festen, Ausflügen und Gestaltung von Räumen“. Im Sommer 2015 wurde bei der BEW das Mitarbeiterprojekt „In der Region – für die Region“ ins Leben gerufen. Mittlerweile hat sich die Aktion sehr gut etabliert.
„Als ich vor zwei Jahren im April 2015 bei der BEW als Geschäftsführer angefangen habe, ist mir direkt aufgefallen, dass unsere Mitarbeiter sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich sehr engagiert sind. Ehrenamtliches Engagement in der Freizeit muss gewürdigt und unterstützt werden“, so Jens Langner. „Gemeinsam wollen wir zeigen, dass die BEW und ihre Mitarbeiter ein Gewinn für die Region sind und wir Verantwortung für die versorgte Region übernehmen. Dies ist auch ein wichtiger Baustein in unserem Unternehmensleitbild.“