Ihr BEW Kunden Center
Ihr BEW Kunden Center

Mit Kilowatt in die Zukunft – Elektromobilität mit der BEW

Elektrotechnik spielte bereits zu Beginn der Automobilentwicklung eine wichtige Rolle, wurde jedoch ab etwa 1912 fast vollständig von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren verdrängt. Der erste Porsche war bereits ein Elektroauto. Viele Jahre wurden Elektromotoren nur noch in Nischen, vor allem außerhalb des öffentlichen Straßenverkehrs, eingesetzt. Seit den 1990er Jahren wird die Entwicklung und Produktion von Elektrokraftfahrzeugen wieder in Angriff genommen.

Inzwischen heißt es: „Einmal aufladen bitte!“

Elektrofahrzeuge „tanken“ an der Stromtankstelle. Sie sind leise und stoßen keine schädlichen Emissionen aus. Fossile Energieträger werden immer knapper und teurer. Gleichzeitig führen zu hohe CO2-Emissionen zu einer Veränderung des Klimas. Elektrofahrzeuge, die mit Strom aus regenerativen Quellen angetrieben werden, sind daher eine gute Alternative zu benzin- oder dieselbetriebenen Fahrzeugen. 
Das am 12.06.2015 verabschiedete Elektromobilitätsgesetz fordert bis 2020 mindestens eine Million Elektrofahrzeuge auf Deutschlands Straßen. In 40 Jahren soll der städtische Verkehr fast vollständig auf fossile Brennstoffe verzichten können.

In unseren europäischen Nachbarstaaten ist Elektromobilität bereits gelebte Praxis. Beispielsweise sind in Amsterdam große Teile der Innenstadt nur noch mit Elektrofahrzeugen zu befahren.

Fuhrpark/Elektromobilität Techn. Dienstleistungen