Ihr BEW Kunden Center

Schnellster Kürtener geehrt

Bei einer kleinen Feier im Rathaus wurden Gewinnerinnen Elke Weiß und der Gemeindemeister Arthur Ralenovsky geehrt und die Pokale und Verzehrgutscheine von Bürgermeister Willi Heider und BEW-Geschäftsführer Jens Langner übergeben. Gesponsert wird die Kürtener Gemeindemeisterschaft seit letztem Jahr von der BEW Bergische Energie- und Wasser-GmbH mit Sitz in Wipperfürth, die in Kürten das Gasnetz betreibt.
Beim Biesfelder Dorflauf wurde über die zehn Kilometer-Strecke neben den Gesamtsiegerinnen und -siegern auch wieder die Kürtener Gemeindemeisterin und der Kürtener Gemeindemeister gekürt. Berücksichtigt werden in dieser Wertung ausschließlich Teilnehmer, die zum Zeitpunkt des Laufes ihren Wohnsitz in der Gemeinde Kürten haben. Bereits im Mai fand in Biesfeld unter dem Motto: „Flach ist woanders“  die mittlerweile 13. Auflage des Internationalen Biesfelder Dorflaufes, der von der Triathlonabteilung der UNION Blau Weiss Biesfeld organisiert und durchgeführt wurde, statt.  Er zählt zu den anspruchsvollsten Läufen in der Region. In der längsten Distanz über zehn Kilometer sind 210 Höhenmeter zu absolvieren. Belohnt werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit herrlichen Ausblicken auf die Bergische Landschaft. „Wir haben uns sehr über die viele Läufer und Besucher gefreut und danken Nachbarn wie Sponsoren für ihre wertvolle und tatkräftige Unterstützung“, sagt Dirk Zager vom Organisations-Team aus der Abteilung Triathlon der UNION Blau-Weiss Biesfeld. Das BEW-Team versorgte die rund 280 Läuferinnen und Läufer am Ziel mit kühlem Trinkwasser und frischem Obst und für das Vergnügen der Kleinen gab es eine Hüpfburg vom regionalen Energiedienstleister. Die Laufgruppe der BEW war ebenfalls mit einigen Läufern aktiv dabei und bewältigte bei bestem Wetter die anspruchsvolle Laufstrecke durch das Bergische Land. „Als regionales Unternehmen liegt uns die Lebensqualität im Bergischen Land am Herzen. Dafür engagieren wir uns! Sie machen den Wert einer Gesellschaft aus“, so BEW Gechäftsführer Jens Langner, „Und auch in 2018 wird die Kürtener Gemeindemeisterschaft wieder von der BEW gesponsert und die Organisation der Laufveranstaltung mit Trinkwasser, frischem Obst und Hüpfburg vom regionalen Energiedienstleister unterstützt.“