Ihr BEW Kunden Center

Neue Versorgungsleitungen in der Gaulstraße

BEW verlegt neue Gas- und Wasserleitungen sowie Leerrohr für schnelles Internet in der Gaulstraße 1-9 (Penne bis Brunnen-Apotheke)  WIPPERFÜRTH. Ab nächster Woche (KW 30) beginnen Bauarbeiten der BEW Bergischen Energie- und Wasser-GmbH (BEW) in der Gaulstraße 1-9. Für die Einbindungsarbeiten im Kreuzungsbereich Gaulstraße/Ostlandstraße wird die Rechtsabbiegerspur zur Ostlandstraße bzw. Surgèresplatz für circa eine Woche gesperrt. Um die Einschränkungen für Anwohner und den Verkehr möglichst gering zu halten, werden die Arbeiten in den Schulferien erfolgen. Insgesamt wird man in diesem Bereich rund zwei Wochen tätig sein.
Nach den Sommerferien wird die BEW über eine Länge von 100 Meter Gas- und Trinkwasserleitungen erneuern; gleichzeitig wird ein Leerrohr für schnelles Internet mit verlegt. In dieses kann später eine Glasfaserleitung eingeblasen werden. Die Arbeiten erfolgen im Gehweg bzw. Parkstreifen (in Fahrtrichtung linke Seite). Die Gaulstraße bleibt für die Bauzeit weiterhin einspurig befahrbar und der Durchgang für Fußgänger auf der Seite Penne/Brunnenapotheke ist weiterhin möglich. Die Fertigstellung der Baumaßnahme ist für Ende September, mit der Einbindung der Versorgungsleitungen im Einmündungsbereich Marktplatz/Gaulstraße, geplant.