Hotline02267 686-0Mo-Do: 7:30 bis 16:30 Uhr, Fr: 7:30 bis 12:30 Uhr
Ihr BEW Kunden Center

Kürten vertraut weiterhin auf BEW

In der Gemeinde Kürten wird das Gasverteilnetz weitere 20 Jahre von der BEW Bergische Energie-und Wasser-GmbH (BEW) bereitgestellt, betrieben und unterhalten: Das hat der Rat der Gemeinde Kürten am 22. Februar beschlossen. Der Vertrag tritt am 01. Juli 2017 in Kraft. Kürtens Bürgermeister Willi Heider freut sich über die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit einem bekannten Partner aus der Region: „Uns ist es wichtig, mit einem regionalen Partner zusammenzuarbeiten, der eine sichere und zuverlässige Versorgung dauerhaft gewährleistet.“
Die Konzession erlaubt es der BEW, in öffentlichen Wegen Leitungen zu verlegen und diese zu betreiben.
„Eine hohe Versorgungsqualität, Effizienz, Umweltverträglichkeit und nicht zuletzt regionale Verbundenheit sind die Werte, an denen wir uns bei der BEW orientieren“, betonte Jens Langner, Geschäftsführer der BEW und dankte für das entgegengebrachte Vertrauen: „Wir freuen uns über den Abschluss des Konzessionsvertrages und übernehmen die damit verbundene Verantwortung gerne – insbesondere die für eine langfristig sichere und zukunftsweisende Infrastruktur.“