Ihr BEW Kunden Center

Das bestimmende Thema der E-world 2018: Smart Cities

Vor allem von Energieversorgern, Dienstleistern, Industrieunternehmen und Stadtwerken strömten die Besucher zur E-world. Deutlich zeigte sich: Der Weg hin zu Smart Cities – intelligent und energetisch optimal vernetzten Städten – lässt Unternehmen wie Verbraucher die Energieversorgung neu denken. Ein großes Thema ist die Elektromobilität und die Ladeinfrastruktur. Gemeinsam mit 160 EVU-Partnern hat innogy in den vergangenen Jahren ein deutschlandweites, zusammenhängendes Ladenetz aufgebaut. Die BEW Bergische Energie- und Wasser-GmbH ist dabei einer der ersten und aktivsten eMobility-Partner. Tobias Hamböcker vom Vertrieb Gewerbekunden und Elektromobilität der BEW wurde von Stefan von Dobschütz, Leiter Elektromobilität bei innogy SE, an den innogy-Messestand eingeladen, um über die Erfahrungen und Lösungen für Ladekonzepte und Elektromobilität zu berichten.